Schaufenster-Magazin, Ausgabe Oktober 2109

Ausgabe Oktober 2019

Die Ausgabe Oktober 2019 erschien am Mittwoch, den 02. Oktober 2019.

Ausgabe NOVEMBER 2019

Anzeigenschluss für die Ausgabe November: Dienstag, 15. Oktober 2019

Dann mit folgenden Themen:

  • AdventsAusstellung & märkte

  • Weihnachtsmärkte

  • Spezialitätenwoche Bad Waldsee

  • Lichterfest

  • Shopping in der Vorweihnachtszeit

  • Veranstaltungen

Editorial:

Liebe Leser

Die magische Maschine

Inzwischen ist die Klimakrise wohl bei allen angekommen. Selbst die standhaftesten Leugner können dieser Welle dramatischer Ereignisse, die bereits geschehen und die uns in den nächsten Jahrzehnten Treffen werden, nicht mehr entkommen. Es wurde höchste Zeit, dass die Politik endlich ein offenes Ohr hat für die Prognosen, die Wissenschaftler schon seit Jahrzehnten vorhersagen. Das Ausmaß des Klimawandels und die rasende Geschwindigkeit, in der sich unsere Welt nun verändern wird, ist sehr beunruhigend und man fragt sich was man selbst tun kann. Natürlich ist es der Sache dienlich, wenn man keine Einwegbecher mehr benutzt und, so oft wie möglich, das Auto stehen lässt und stattdessen das Rad oder die Bahn nimmt. Und doch wird uns das nicht retten in einer Zeit, in der es bereits MikroPlastik schneit, der Regenwald abgeholzt wird und munter weiterhin Kohle abgebaut wird, um Energie daraus zu gewinnen. Russland hat endlich begriffen, dass das dahinschmelzen des Permafrosts einen ungeahnten CO2-Ausstoß verursachen wird, durch den die Temperaturen nach oben schießen werden. Ganz davon abgesehen, dass Russland zu 50 % in der Permafrost Zone liegt und das Dahinschmelzen seines Landes auch wirtschaftliche Folgen hätte.

Und da sind wir beim Punkt. Es geht eigentlich schon lange nicht mehr darum, Reichtum zu erwirtschaften. Denn was nützt all dieser Reichtum, wenn die Erde kollabiert und der Meeresspiegel steigt, sodass unzählige traumhafte Küstenorte verschluckt werden und ganze Landstriche austrocknen und unbewohnbar werden?
Bei diesem Szenario kann man schon mal panisch werden.

Doch es gibt eine magische Maschine, die CO2 aus der Luft saugt, sehr wenig kostet und sich selbst baut. Sie heißt Baum.

Die natürliche Klimalösung ist ein wirkungsvolles Mittel, um das geschädigte Klima zu retten. Leider zerstören wir die Natur schneller als je zuvor, gerade jetzt wo wir sie am meisten brauchen. Wir müssen die Natur vor der Zerstörung schützen, ihr helfen sich zu regenerieren und aufhören Dinge zu finanzieren, die die Natur zerstören, sondern solche die ihr helfen. Da wir nicht jeden Tag die Möglichkeit haben einen Baum zu pflanzen gibt es inzwischen Organisationen wie „plant-my-tree“ oder „Wald-Kaufhaus.de“, denen durch Deine Spende ermöglicht wird, täglich viele Bäume zu pflanzen. Diese Organisationen sind auch in Deutschland aktiv, denn auch unsere Wälder benötigen Hilfe. Wenn Du Dich also fragst, was du tun kannst, dann denke dran, gesunde Bäume helfen die Klimakrise zu bewältigen. Aber eins ist klar, auch wenn man sich damit ein gutes Gewissen gepflanzt hat, gibt es viele weitere Möglichkeiten, den Planeten zu retten.

Und falls Du Dich fragst, was wir als Schaufenster- Verlag dazu beitragen: Das Schaufenster ist klimaneutral gedruckt und natürlich unterstützen wir Projekte zur Aufforstung.

Nicole Kaiser mit Schaufenster Magazin

Wir sehen uns im nächsten Schaufenster.
Ich freue auf Sie!
Ihre Nicole Kaiser

SCHAUFENSTER – AKTUELL, INFORMATIV, REGIONAL

Anzeigen werden im Schaufenster neben redaktionellen Texten und passenden Rubriken platziert und niemals in einem chaotischen Durcheinander. Das ist für Sie die Garantie, dass die Anzeigen im Schaufenster auch gelesen werden. Es erscheint in bester Papier- und Druckqualität, ist bunt und beinhaltet hochwertige Anzeigen. Jeden Monat erscheint das Schaufenster als Hochglanz-Magazin.

Unser Erfolgsrezept seit 1985 – wir richten uns nach den Menschen in der Umgebung. Unsere Themen sind regional ausgerichtet und orientierten sich an Ihren Interessen. Sie umfassen Aktionen und Termine in den umliegenden Städten, Kunst und Kultur, kompetente Partner, Fit im Leben und interessante Tipps.

Für Sie ist das Schaufenster von großem Nutzen, nicht nur wegen unserem breit gefächerten Themengebiet, sondern auch weil wir direkt und kostenlos an die Haushalte verteilt werden.

Unser Magazin muss nicht abonniert werden. Denn nur die Werbung, die ins Haus kommt wird gelesen.

 

SCHAUFENSTER
DAS MAGAZIN

Wilhelm-Schussen-Straße. 28
88427 Bad Schussenried

KONTAKT
email. info@buschtrommel.de
fon.    07583 4000 70
www.buschtrommel.de

BÜROZEITEN
Mo. - Do. 9 -12 & 14 -17 Uhr
Fr. 9 -12 Uhr
Sa. - So. geschlossen